KD&P und Karro: Schön verpackt!

KD&P und Karro: Schön verpackt!

KD&P und Karro:
Schön verpackt!

Schwein gehabt: Karro ist einer der führenden Fleischerzeuger Großbritanniens.
Mit ausgewählten Farmern arbeitet man schon seit Generationen zusammen, um Herkunft, Qualität und Genuss zu gewährleisten.

Fleischspezialitäten von Karro, vor allem Schweinefleisch, werden auch in Deutschland angeboten.
Für diesen Markt haben wir die Verpackungs-Designs entwickelt, etwa für die Marken „RibWorld“ und „Käfer“.
Für „MEAT classics“ wurde das gesamte Konzept entworfen, vom Namen über das Logo bis hin zur Packungsgestaltung. Enjoy!

 

 

 

 


 

 

 


 

 

 

 

KD&P und Wiesenhof: Leckerrr würrrzig!

KD&P und Wiesenhof:
Leckerrr würrrzig!

In der Grillsaison 2022 bringt Bruzzzler den Geschmack Spaniens auf den Grill: den Bruzzzler Chorrrizo!
Leckerrr würrrzig mit Paprrrika!

Da kommt jede Menge Urlaubsstimmung auf den heimischen Grill! Raffinierter Geschmack und eine Kampagne,
die das „r“ kräftig rollen lässt – als Bewegtbild und im Radio.

Mann, is´ das ´ne Wurrrst!

 

Bewegtbild: einfach starten!

Hier geht´s zum Funkspot: https://www.wiesenhof-bruzzzler.de/spots/

 

Produkteinführung: Handels-Präsenter

KD&P und Dr. Oetker: Pinsa Trend!

KD&P und Dr. Oetker:
Pinsa Trend!

Ein italienischer Genuss mit fünf Buchstaben, vorne P und hinten A, erobert die Teller des Landes!
Und dieser Genuss heißt nicht Pizza, sondern: Pinsa!

Die einzigartige Kombination aus drei Mehlsorten (Weizen-, Reis- und Dinkelmehl) und Sauerteig
macht die Pinsa so besonders – ein außen knuspriger und innen luftiger Teig.
Mit ausgwählten Zutaten belegt entsteht so ein Genuss für alle Sinne!

Von Dr. Oetker wird er als La Mia Pinsa präsentiert: auffällig, authentisch und unverwechselbar!
La Mia Pinsa – willkommen in Deutschland!

 

Fachanzeige

Lust auf weniger Fleisch?

KD&P und Wiesenhof:
Lust auf weniger Fleisch?

Ja, weil immer mehr Menschen Lust auf weniger Fleisch haben, kommt Green Legend! Klingt wie ein Superheld und hat einen klaren Auftrag: leckere Alternativen zu Fleisch bieten.
Und der Auftrag wird erfüllt, und wie!

Green Legend ist Genuss ganz ohne Fleisch, aber mit dem Geschmack des Originals. Ohne Soja, ohne Palmfett, ohne Geschmacksverstärker.

Die Einführungskampagne trifft den Geschmack der jungen Zielgruppe. Bunt, fröhlich, lecker, abwechslungsreich.

Green Legend. Schmeckt legendär.

 

Packaging

 

Trikot-Sponsoring Werder Bremen + POS

Fleisch ohne Fleisch: der Beyond Burger

KD&P und Wiesenhof:
Fleisch ohne Fleisch: der Beyond Burger

Wiesenhof ist Deutschlands führende Geflügelmarke.
Aber: Wiesenhof setzt mehr und mehr auch auf andere Produkte,
die die Zukunft der Ernährung prägen können, wie etwa vegetarische,
proteinreiche Produkte.

Dazu gehört der „Beyond Burger“, eine Innovation des US-amerikanischen
Unternehmens Beyond Meat. 2016 kam der Beyond Burger in den USA
auf den Markt; heute ist er in über 25.000 Supermärkten und Restaurants erhältlich.

 

Der Beyond Burger ist ein Burger auf Pflanzenbasis,
der bei Geschmack, Aussehen und Konsistenz
das Qualitätsniveau von hochwertigen Rindfleisch-Burgern
erreicht.

 

Aufgrund dieser Qualität handelt es sich also nicht um irgendeinen
weiteren vegetarischen Burger, sondern um den innovativen Beyond Burger.

In Deutschland wird der Beyond Burger exklusiv von Paul´s vertrieben,
dem Großverbraucher-Bereich von Wiesenhof.

Vorgestellt wurde er auf der Internorga 2019 – als Highlight auf dem Messestand.
Mit Plakaten. Mit Infokarten. Und mit Verkostungen.

Fazit: Der „Fleisch“-Burger ohne Fleisch schmeckt – und begeistert!

Messeauftritt + Packaging

echt grande!

KD&P und Dr. Oetker:
echt Grande!

 

Wow! 2018 kommt La Mia Grande, die große Pizza von Dr. Oetker – und wird dem Handel entsprechend großartig präsentiert!
Mit dem größten Salesfolder aus dem Hause KD&P: Zusammengefaltet ist der Folder 30 x 30 groß, so groß wie die
La Mia Grande Originalpackung. Klappt man den Folder dann weiter auf und auseinander, kommt das großartige Innenleben
zum Vorschein: Auf dem Panoramaposterformat (so wollen wir es mal nennen) von 120 x 30 cm wird die gesamte Unterstützung
für La Mia Grande präsentiert!



Ein wirklich Grande Paket, was da geschnürt wurde: Von der Handelspräsentation bis zu den Werbemitteln alles aus einem Guss.

Und das Allerinteressanteste: Zur Vorstellung in den Zentralen des Handels wurde in einen LKW ein typisch italienisches
Pizzeria-Ambiente eingebaut. Da hieß es dann Platz nehmen und La Mia Grande probieren! (Und anschließend für die Kunden ordern.)

La Mia Grande: Pizza wie aus der Lieblingspizzeria. Riesig in Geschmack und Durchmesser.
Und dank großartiger Einführung bestens bei Handel und Pizza-Genießern angekommen!

 

Immer wieder neu!

KD&P und Wiesenhof:
Saison-Bruzzzler – immer wieder neu!

2009 wurde der Saison-Bruzzzler erfunden:
Jedes Jahr zur Grillsaison gibt es einen neuen Bruzzzler in überraschender Geschmacksrichtung
und limitierter Auflage! Jedes Jahr ein neuer Impuls für das Grill-Sortiment!
Grill-, Spaß- und Wurst-Experten wie Ailton oder Atze Schröder sorgen dafür, dass Millionen
Grillfans im Lande Lust auf den Bruzzzler der Saison bekommen.



Saison-Bruzzzler – die Übersicht:

 

 

Tierschutz zum Kaufen!

KD&P und Wiesenhof:
Tierschutz zum Kaufen!

Von Wiesenhof Privathof, dem Sortiment mit dem Tierschutzlabel
„Für Mehr Tierschutz“ (Einstiegsstufe) des Deutschen Tierschutzbundes,
gibt es jetzt auch Geflügel-Aufschnitt.

 

Mit Hähnchen Mortadella und Hähnchen Pastete werden zwei Sorten angeboten,
die bei Verbrauchern besonders beliebt sind.

 
In der Fachpresse wird der Privathof-Geflügel Aufschnitt mit dem Preis beworben – 1,29 Euro für 80 g.
Mehr Tierschutz ist also bezahlbar – wenn man ihn wirklich will!

 
Beste Argumente, guter Preis, leckere Sorten und ein attraktiver Marken-Auftritt:
Alles spricht für Wiesenhof Privathof-Geflügel!

Die Bruzzzler Story!

KD&P und Wiesenhof:
Die Bruzzzler Story!

Wie macht man aus einem Massen-Artikel ein Marken-Produkt?
Wie macht man eine Geflügel-Bratwurst zur erfolgreichsten Marken-Bratwurst Deutschlands?

 
Ganz einfach:
Man gibt der Wurst einen unverwechselbaren, einprägsamen Namen. Und man lässt einen harten Kerl
die tolle Wurst präsentieren.
2002 begann die Bruzzzler Story mit dem „Camper“-Comedian Willi Thomzcyk – und einem
vollen Programm vom TV-Spot über „Die Camper“-Präsenter-Spots bis hin zu Anzeigen und Markt-/Messe-Auftritten.

 
Schnell wusste das ganze Land:
Der Bruzzzler von Wiesenhof.
Mann, is‘ das ’ne Wurst!

 
Im Laufe der Jahre haben richtig harte Kerle mächtig für den Bruzzzler geworben
und ihn stets noch bekannter gemacht: Markus Majowski, Dieter Bohlen, Oliver Kahn … und Atze Schröder!

 
Heute gehört der Bruzzzler beim Grillen einfach dazu! Und er ist längst mehr als nur eine Bratwurst.
Bruzzzler Burger, Bruzzzler Bacon, Bruzzzler Krakauer und der Bruzzzler Veggie bieten
Geflügelgenuss für jeden Grillgeschmack!

bruzzzler.de

Echte Wahrzeichen am POS!

KD&P und Dr. Oetker:
echte Wahrzeichen am POS!
 
Dr. Oetker bringt als erster deutscher Anbieter ein geröstetes Müsli auf den Markt –
Vitalis Roasted Müsli – und sorgt mit Produkt und Präsentation für riesiges Aufsehen!
 
Vitalis Roasted Müsli Packung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aus Vitalis Roasted Müsli Packungen wurden berühmte Sehenswürdigkeiten
und Wahrzeichen nachgebaut und am POS in ihrer ganzen Pracht aufgebaut.
 

Vier Städte und vier Wahrzeichen standen im Mittelpunkt dieser „Vitalis Roasted City Tour“ –
die drei größten deutschen Städte sowie Bielefeld als Sitz von Dr. Oetker.

Vitalis Wahrzeichen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einigen Hundert Müsli Packungen nachgebauten Wahrzeichen wurden in ausgewählten,
stark frequentierten Märkten nahe Berlin und Hamburg sowie in München und Bielefeld platziert.
Mit einer Höhe von bis zu drei Metern waren die Nachbauten echte Hingucker beim Einkauf und
zogen die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich. Bei einer Portion Vitalis Roasted Müsli,
das direkt vor Ort verkostet wurde, durfte ausgiebig gestaunt werden. Ein Gewinnspiel mit
Aufstellern sorgte zusätzlich für Aufsehen: Wer ein Foto von sich vor dem Bauwerk machte
und dies auf der Dr. Oetker Facebook-Seite postete, konnte mit Glück eins von 111 attraktiven
Müsli Starter-Sets gewinnen.
 
Fazit: eine individuelle, architektonisch wertvolle und den Abverkauf stark fördernde Aktion!